Fahrradstaffel – ein Erfolgsmodell seit 1994

Fahrradstaffel beim Rutenfest. Foto: Marc Hanschur.

Die Fahrradstaffel des DRK-Ortsvereins Ravensburg e. V. wurde 1994 von unserem Bereitschaftsarzt Dr. Wilfried Mayer gegründet. Wir betreuen Großveranstaltungen wie z. B. Rutenfest, Rosenmontagsnarrensprung, Sportveranstaltungen, aber auch viele anderen Events sanitätsdienstlich mit dem Fahrrad. Auf zwei Rädern können wir die Notfallorte, die der Rettungsdienst durch das hohe Menschenaufkommen bei Großevents nicht so rasch anfahren kann, erreichen und so den medizinisch Hilfsbedürftigen schnell kompetente notfallmedizinische Hilfe zukommen lassen.

Ausgerüstet sind wir mit Mountainbikes, Fahrradkleidung, Funkgeräten und Rucksäcken, in welchen die erforderlichen medizinischen Materialien mitgeführt werden. Eine Gruppe besteht aus mindestens zwei Helfern, wovon mindestens ein Helfer Rettungsassistent oder Rettungssanitäter ist; auch Rettungshelfer und erfahrene Sanitätshelfer versehen als zweiter Fahrradfahrer die Dienste. Bei Veranstaltungen wie dem Rutenfest stehen der Fahrradstaffel zusätzlich erfahrene Notärzte zur Verfügung.