DRK Ravensburg bei Gedenkfeier

Fotos: DRK-Ortsverein Ravensburg.

Wie schon seit vielen Jahren war am Volkstrauertag eine Abordnung des DRK-Ortsvereins Ravensburg zur Gedenkfeier auf dem Hauptfriedhof angetreten. Nach einleitenden Worten durch Herrn August Schuler (MdL) und mehreren Musikstücken des Stadtorchesters und des Oratorien-Chors vom Liederkranz Ravensburg verlasen zwei Schüler der Realschule am Bildungszentrum St. Konrad einen Text zum Thema „Frieden halten“. Nach einem kurzem Gebet durch Dekan Dr. Friedrich Langsam, dem geschäftsführenden Pfarrer der evangelischen Gesamtkirchengemeinde Ravensburg, folgte die Verlesung des Textes des Bundespräsidenten. Den Schluss bildete die Kranzniederlegung, bei der das Lied vom guten Kameraden intoniert wurde.

Zurück