Blutspendetermin am 9. Dezember 2015

Der Imbiss nach der Blutspende ist ein Dankeschön für die lebensrettende Gabe an Kranke und Verletzte. Foto: Patrick Richter

Eine kleine Verbesserung gab es beim Gesamtergebnis gegenüber dem letzten unbefriedigenden Blutspendetermin vom 14. Oktober. Weiterhin bedenklich ist die geringe Zahl an Erstspendern, welche die aus Altersgründen ausscheidenden Blutspender bei weitem nicht ersetzen können.
Das Ergebnis im Einzelnen:
506 spendenwillige Personen
29 Rückstellungen aus gesundheitlichen Gründen
477 Blutkonserven
31 Erstspender.
Der DRK-Ortsverein Ravensburg dankt allen Spenderinnen und Spendern und wünscht ihnen eine besinnliche Adventszeit und frohe Weihnachten. Der nächste reguläre Blutspendetermin in Weißenau findet am Aschermittwoch, 10. Februar 2016, statt, zu dem schon jetzt herzliche Einladung ergeht.

Zurück