Ravensburger Leistungsgruppe erringt Silber

Foto: Patrick Richter. Die Gruppenmitglieder hinten von links: Judith Schönebeck, Simon Schmidt, Oliver Bormann, Sascha Lorenz; vorne von links: Christoph Forderer, Gruppenführer Julian Schmidt.

Beim Bereichsentscheid am Samstag, 24. Mai 2014, in Wangen/Allgäu, konnte sich erneut eine neu gebildete Leistungsgruppe des DRK-Ortsvereins Ravensburg für den Landesentscheid qualifizieren, der am 19. Juli in Rottweil stattfindet. Dies ist die 6. Gruppe aus Ravensburg, welche in Folge am Landesentscheid teilnimmt. Gleichzeitig errangen die jungen Bereitschaftsmitglieder das Silberne Leistungszeichen des DRK-Landesverbands Baden-Württemberg, da sie über 80% der erreichbaren Punkte für sich verbuchen konnten. Dass der Wettbewerb nicht einfach war, zeigt die Tatsache, dass von den 13 teilnehmenden Gruppen 1 Gruppe leider auf ein Abzeichen verzichten musste und 3 Gruppen sich mit dem Bronzenen Leistungsabzeichen begnügen mussten.

Zurück