Ehrungen bei der Hauptversammlung

Von links nach rechts Mathias Beier, Nicole Daz, André Brandes. Fotos: Patrick Richter.

Bei der Hauptversammlung des DRK-Ortsvereins Ravensburg gab es zahlreiche Ehrungen. Zum einen wurden langjährige Mitglieder in der Bereitschaft, im Arbeitskreis Blutspende oder in der HvO-Gruppe mit Urkunden und Anstecknadeln bedacht (teilweise in Abwesenheit). Nachfolgend die Namen in alphabetischer Reihenfolge: Rudolf Steinhauser (60 Jahre), Manfred Jopke (35 Jahre), Christine Krug (35 Jahre), Klaus Ganal (30 Jahre), Marc Hengge (30 Jahre), Martin Bautz (25 Jahre), Günter Krause (25 Jahre), Alexander Bleile (20 Jahre), Tamara Dannemann (20 Jahre), Emilie Dausch (20 Jahre), Reinhard Gebauer (20 Jahre), Joachim Heinzler (20 Jahre), Erna Högg (20 Jahre), Florian Hügel (20 Jahre), Dietmar Knebel (20 Jahre), Florian Kolb (20 Jahre), Albana Rechag (20 Jahre), Martha Richter (20 Jahre), Carsten Brenner (15 Jahre), Markus Kaiser (15 Jahre), Inge Liebold (15 Jahre), Rita Will (15 Jahre), Markus Bloching (10 Jahre), Thomas Bloching (10 Jahre), Siegfried Böse (10 Jahre), Dr. med. Hans Breuninger (10 Jahre), Peter Sieber (10 Jahre), Boris Zaussnig (10 Jahre), Tamara Crazzolara (5 Jahre), Markus Crazzolara (5 Jahre), Cem Pasa (5 Jahre), Martina Reiner (5 Jahre), Brigitte Schwamberger (5 Jahre). Zusammengezählt ergeben sich 605 Jahre Mitarbeit im DRK-Ortsverein Ravensburg.
Zum anderen verlieh der Vorstand des DRK-Ortsvereins Ravensburg für besondere Leistungen ein Goldenes Ehrenzeichen an Mathias Beier sowie jeweils ein Silbernes Ehrenzeichen an André Brandes, Nicole Daz und Simon Rude.

Zurück