Blutspende am 2. April 2014

Anscheinend war das sonnige Wetter am Einbruch der Blutspenderzahlen schuldig. Die optimalen Bedingungen im Freien ließen manche Gartenbesitzer, Walker, Radfahrer, Motorradfahrer oder Gastronomiebesucher vergessen, dass in Weißenau ein Blutspendetermin stattfand. Der DRK-Ortsverein Ravensburg bedankt sich bei allen Blutspenderinnen und Blutspendern, die trotzdem den Weg in die Festhalle gefunden haben.
Das Ergebnis im Einzelnen:
544 spendenwillige Personen
34 Rückstellungen aus gesundheitlichen Gründen
510 Blutkonserven
32 Erstspender.
Der nächste reguläre Blutspendetermin in Weißenau findet am Mittwoch, 4. Juni 2014, statt. Mit diesem Termin ist der vorgeschriebene Mindestabstand von 56 Tagen gewährleistet.

Zurück