Sanitätsdienst

Foto: Patrick Richter

Das Deutsche Rote Kreuz steht immer mehr in der Pflicht, aufwändige Sanitätswachdienste qualitativ und quantitativ auf hohem Niveau zu bestreiten. Als größte „weiße“ Hilfsorganisation in Ravensburg sind wir bei vielen Veranstaltungen präsent. Die Einsatzkräfte führen bei einem Notfall alle erforderlichen sanitätsdienstlichen (und eventuell auch rettungsdienstlichen) Maßnahmen durch. Bei Bedarf bereiten sie außerdem einen eventuellen Transport in die Klinik vor und übergeben den Patienten an den Rettungsdienst. Zudem kann es sein, dass sich entsprechend dem Profil der Veranstaltungsteilnehmer und Besucher sowie der Art des Programms die Notwendigkeit ergibt, zusätzlich zum Sanitätsdienst Einrichtungen des Betreuungsdienstes einzurichten (z. B. Kindersammelstelle).

Unser Service- und Leistungsangebot ....

Fahrradstaffel

Eine Besonderheit im Sanitätsdienst ist unsere Fahrradstaffel. Personal des Rettungsdienstes und der Notarzt steigen bei Großveranstaltungen, die auf einer großen Fläche stattfinden, auf das Fahrrad um. Dies hat den Vorteil, dass der Einsatzort im Gedränge mit einem Fahrrad schneller, sicherer und mit weniger Störungen der Veranstaltung erreicht werden kann. Den Einsatzkräften stehen dabei sechs Fahrräder und die dazu gehörende Einsatzkleidung und Ausrüstung zur Verfügung.

Weitere Informationen zur Fahrradstaffel ...

Anforderung Sanitätsdienst

Sie planen eine Veranstaltung und brauchen einen Sanitätsdienst? Gerne stehen wir Ihnen für Fragen zur Verfügung. Wir beraten Sie in allen Fragen rund um die sanitätsdienstliche Absicherung Ihrer Veranstaltung. Zusätzlich können Sie sich nachfolgend über die Rahmenempfehlungen für die Planung und Durchführung von Sanitätswachdiensten bei Veranstaltungen des DRK-Landesverbands Baden-Württemberg e. V. informieren.