Besuchsdienst – Zeit schenken – einfach nur da sein – zuhören

Der Besuchsdienst des Deutschen Roten Kreuzes in Ravensburg möchte mit regelmäßigen Besuchen Menschen unterstützen, welche viel alleine zu Hause sind oder sein müssen. Hier versuchen ehrenamtliche Freiwillige anderen Menschen – häufig sind dies ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger – einen Dienst zu erweisen. In einer Zeit, die von demographischer Veränderung und einer alternden Gesellschaft geprägt ist, gibt es immer mehr Mitmenschen, die ihren Lebensabend in der Einsamkeit verbringen müssen. Hier intervenieren die Volontäre des DRK: Sie besuchen diese alleinstehenden Menschen und leisten ihnen Gesellschaft, um ihnen ein anderes Lebensgefühl zu vermitteln. Häufig können auch Tipps und Ratschläge gegeben werden, damit sich diese Menschen leichter zurecht finden oder Hilfsmöglichkeiten finden.

Sie wollen sich engagieren?

Sie haben Freude am Umgang mit Menschen, sind zuverlässig und diskret und haben regelmäßig ein oder zwei Stunden Zeit und Spaß, Hilfe zu vermitteln? Sie empfinden die Begegnung mit anderen Menschen auch für sich als Bereicherung? Dann sind sie bei uns richtig.

Sie wollen den Besuchsdienst nutzen?

Sie wollen neue Kontakte knüpfen, Ihre Lebensqualität und Lebensgefühl verbessern und brauchen vielleicht auch mal einen vertrauten Rat? Dann sprechen sie uns an.